0 km

Übersicht: Gartenratgeber

Flechtmöbel und Rattanmöbel im Garten - Auswahl, Aufstellort und Pflege

Grafik Garten Rattammöbel Rattanmöbel aus Polyrattan sind witterungsbeständig und können das ganze Jahr über im Freien bleiben. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Passende Gartenmöbel dürfen nicht fehlen, um die ganz private Oase der Erholung im eigenen Garten perfekt zu machen. Vor allem Flechtmöbel und Rattanmöbel erfreuen sich gerade in den letzten Jahren wieder stetig steigender Beliebtheit. Doch nicht alle Garten- bzw. Outdoormöbel eignen sich für alle Aufstellorte gleich gut und viele Flecht- und Rattanmöbel benötigen spezielle Pflege, damit sie Ihnen viele Jahre lang Freude bereiten. Wir verschaffen Ihnen einen kompakten Überblick über Gartenmöbel und insbesondere über die Anforderungen und Pflegebedürfnisse von Rattan- und Flechtmöbeln für den Außenbereich.

Gängige Materialien für Garten- und Outdoormöbel

Für Gartenmöbel werden unter anderem diverse wetter- und UV-beständige Kunststoffe verwendet. Diese sind in der Regel schlagfest und halten dadurch einiges aus - in vielen Fällen bleichen sie aber dennoch mit den Jahren aus. Eine Alternative dazu stellen Gartenmöbel aus Aluminium dar, die in vielen Fällen mit Sitzflächen und Rückenlehnen aus Kunstfaser ausgestattet sind. Sie sind besonders leicht und dennoch robust, zählen aber auch zu den kostspieligsten Gartenmöbel.

Weiterhin sind Outdoormöbel aus lackiertem oder verzinktem Stahl erhältlich, teilweise auch aus Edelstahl. Deren Nachteil besteht vor allem in ihrem relativ hohen Gewicht. Vorzuziehen sind verzinkte Möbel oder Möbel aus Edelstahl, da diese gegen Witterungseinflüsse am besten geschützt sind. Nicht zu vergessen sind natürlich die Flecht- und Rattanmöbel. Diese können zum einen aus natürlichem Rattan oder sogenanntem Polyrattan (ein hochwertiger, wetterfester Kunststoff) bestehen. Auch Möbel aus Weidengeflecht werden nach wie vor angeboten.

Wo Sie Flecht- und Rattanmöbel einsetzen können

Im gesamten Outdoorbereich

Bild Flechtmöbel im Garten Flechtmöbel können sowohl den Garten, als auch die Terrasse verschönern.

Gartenmöbel aus Rattan oder Weidengeflecht sowie aus Polyrattan können Sie prinzipiell im gesamten Outdoorbereich einsetzen. Sie müssen lediglich beachten, dass vor allem die Möbel aus natürlichem Geflecht regelmäßige Pflege benötigen, um sie optimal vor Witterungseinflüssen zu schützen. Nur so bleiben sie nicht nur viele Jahre lang ansehnlich, sondern behalten ihre Robustheit und nehmen keinen Schaden. Flecht- und Rattanmöbel können als Sitzgruppe direkt im Garten, in einem Pavillon sowie auf Balkon und Terrasse eingesetzt werden.

Im Wintergarten

Vor allem in den letzten Jahren erfreuen sich sogenannte Lounge-Möbel für den Garten, die vielfach aus Rattan oder anderem Geflecht gefertigt sind, zunehmender Beliebtheit. Sie sind das Freiluft-Pendant zur Wohnlandschaft im Innenbereich und bieten Entspannung und Erholung pur im eigenen Garten. Alle Flecht- und Rattanmöbel sind selbstverständlich auch bestens für den Einsatz im Wintergarten geeignet. Dort aufgestellt verringert sich gegenüber der Verwendung im Garten im Normalfall auch der Pflegeaufwand für natürliche Geflechte, da sie nicht direkt der Witterung ausgesetzt sind.

Was beim Kauf von Rattanmöbeln und Flechtmöbeln zu beachten ist

Aus Aluminium

Wie bei allen Gartenmöbeln sollten Sie beim Kauf von Flecht- und Rattanmöbeln für Ihren Garten darauf achten, dass diese entsprechend robust sind. Beim Geflecht selbst gibt es bezüglich der Stabilität keine großen Unterschiede zwischen natürlichen Materialien wie Rattan und Weide und dem sogenannten Polyrattan aus Kunststoff. Entscheidend ist in vielen Fällen die Unterkonstruktion, also das Material, aus dem die Gestelle der Möbel gefertigt sind. Aufgrund des geringen Gewichts bei zugleich höchstmöglicher Stabilität empfehlen sich Flechtmöbel mit Gestellen aus Aluminium.

Aus Holz

Bild Wolken Rattanmöbel witterungsbeständig Durch eine Imprägnierung werden Gartenmöbel auf die verschiedenen Witterungen vorbereitet.

Genauso stabil sind in der Regel Gestelle aus massivem Holz. Beachten Sie aber, dass diese, wenn die Möbel im Freien eingesetzt werden, ebenso wie natürliches Geflecht regelmäßiger Pflege bedürfen. Apropos Pflege: Kaufen Sie Flecht- oder Rattanmöbel, sollten Sie darauf achten, dass diese bereits entsprechend für den Einsatz im Garten vorbereitet sind - sie sollten also zum Beispiel wasserabweisend imprägniert sein, sodass Sie diese Arbeit nicht schon vor der ersten Aufstellung durchführen müssen. Bei Polyrattan erübrigen sich Imprägnierungen, da das Material sowieso witterungs- und in den meisten Fällen auch UV-beständig ist. Gartenmöbel aus diesem Werkstoff können unter Umständen sogar das ganze Jahr über im Freien verbleiben, ohne Schaden zu nehmen. Möbel, die ausschließlich im Wintergarten oder auf der überdachten Terrasse im Einsatz sind, können alternativ mit passenden Holzölen behandelt werden.

Die richtige Pflege von Flecht- und Rattanmöbeln

Flechtmöbel aus Polyrattan

Am wenigsten Aufwand für die Pflege müssen Sie bei Möbeln aus Polyrattan betreiben. Wie bereits erwähnt, sind diese im Normalfall witterungsbeständig und für die Verwendung im Freien ohne weitere Behandlung geeignet. Sie können solche Möbel, wenn Sie das möchten, mit Ausnahme der Auflagen das ganze Jahr über im Freien belassen - aufgrund des hohen Reinigungsaufwands nach dem Winter ist dies allerdings nicht zu empfehlen, denn im Geflecht setzt sich jede Menge Schmutz ab, der entfernt werden will.

Flechtmöbel aus natürlichem Material

Bild Flechtmöbel im Garten Rattanmöbel aus natürlichem Material sollte man im Winter nicht im Freien stehen lassen.

Ganz anders gestaltet sich die Sachlage allerdings bei Rattan- und Flechtmöbeln, die aus natürlichem Geflecht, also echtem Rattan oder Weide gefertigt sind. Diese sollten Sie in keinem Fall im Herbst und im Winter im Freien belassen, da sie dadurch irreparable Schäden erleiden könnten - selbst wenn Sie sie regelmäßig pflegen. Und diese Pflege ist bei solchen Möbeln absolut unerlässlich, wenn Sie die Lebensdauer der Gartenmöbel maximieren und ihre hochwertige Optik erhalten möchten. Als Naturprodukte nehmen diese Materialien nämlich Wasser auf, wenn sie nicht entsprechend behandelt werden. Die entsprechenden Maßnahmen sollten erfolgen, bevor Sie Ihre Möbel wieder in den Garten stellen - am besten ist eine Behandlung in jedem Frühjahr.

Hierfür sind spezielle Lasuren und Imprägnierungen im Baumarkt erhältlich. Diese müssen sorgfältig und gleichmäßig aufgetragen werden. Hierbei ist generell nach den Verarbeitungshinweisen vorzugehen. Doch nicht nur Wasser bzw. Feuchtigkeit setzen Flecht- und Rattanmöbeln zu. Auch die Sonne kann ihnen schaden. Im Zusammenspiel mit Regen, Wind und anderen Witterungsverhältnissen trägt auch die UV-Strahlung zu einer Zersetzung des Materials bei - im schlimmsten Fall wird das Geflecht brüchig sowie grau und unansehnlich. Ein weiterer Grund, Ihre Möbel zumindest einmal jährlich mit einer entsprechenden Imprägnierung zu versehen, die sie nicht nur vor dem Eindringen von Feuchtigkeit schützt, sondern auch einen Teil der UV-Strahlung blockt.

Weitere Hinweise

Ein weiterer Hinweis: Auch Schädlinge, deren Nahrung aus Holz und anderen Naturfasern besteht, können Ihre Flecht- und Rattanmöbel nachhaltig schädigen, wenn diese im Freien stehen. Achten Sie also am besten darauf, dass die verwendeten Pflegeprodukte auch dazu geeignet sind, Ihre Gartenmöbel von Schädlingen zu schützen. Übrigens sind passende Pflegemitteln mittlerweile auch in ökologischer Ausführung erhältlich. Mit diesen muss die Behandlung zwar unter Umständen in kürzeren Abständen erfolgen, dafür schonen Sie aber durch deren Verwendung auch die Umwelt.

 

Fazit

Gartenmöbel aus Rattan verschönern den Garten – egal ob aus Polyrattan oder natürlichem Material. Flechtmöbel aus Polyrattan haben den entscheidenen Vorteil, dass man sie das ganze Jahr über im Freien stehen lassen kann. Entscheidet man sich hingegen für die Variante aus natürlichem Material – wie beispielsweise Holz – sollte man diese mit entsprechenden Pflegemittel behandeln und auf die verschiedenen Witterungen vorbeireiten.

Falls Sie noch weitere Anregungen für die Gartenarbeit suchen, können Sie gerne unsere Ratgeber rund um das Thema Garten lesen. Das Team von markt.de wünscht allen Hobby-Gärtnern viel Spaß dabei.

 

Jetzt Gartenmöbel inserieren

Verwandte Ratgeber

Aktuelle Kleinanzeigen für Gartengeräte

Max Bahr Gartenschlauch ca. 25.Meter plus Wassersprühdüse und Anschluss **Anschauen** in 50859
Max Bahr Gartenschlauch ca. 25.Meter plus Wassersprühdüse und Anschluss **Anschauen**

Verkaufe hier einen "Max Bahr" Gartenschlauch ca. 25.Meter plus Wassersprühdüse und Anschluss , **Anschauen** , Ideal für den Garten/Terrasse , bei der Länge des Gartenschlauchs (25.Meter) hat man ein...

26 € VB

50859 Köln

16.09.2021

Stihl Akkuladegerät AL 101 in 51063
Stihl Akkuladegerät AL 101

Akkuladegerät von Stihl
Produkt Information
Input: 220-240V  / 50-60Hz / 75W
Output: 25,6-36V / 1,5A
ta40BB  IP20
Voll funktionstüchtig
Gebraucht in einem guten Zustand
Keine Garantie, keine...

20 €

51063 Köln

15.09.2021

Massivholz-Sägebock in 45894
Massivholz-Sägebock

Der Sägebock ist aus Massivholz und eine Tischler-Handarbeit, sehr stabil.
100 cm lang.   
Bei Interesse: Tel. 0209 - 39 51 37

15 € VB

45894 Gelsenkirchen

14.09.2021

Astschere mit Amboss Klinge Groß in 51381
Astschere mit Amboss Klinge Groß

Astschere mit Amboss Klinge Groß
- 2K-Griffe
- AMBOSS-KLINGE: Klinge trifft mittig auf Metalloberfläche (Amboss)
- Bessere Kraftübertragung & weniger Kraftaufwand beim Schneiden
- Geeignet für...

51381 Leverkusen

13.09.2021

Bodendübel für Wäschespinne in 46145
Bodendübel für Wäschespinne

Bodendübel Neu unbenutzt!!!!

Privatverkauf ,keine Garantie ,keine Rücknahme.
An Selbstabholer und Zahlung in Bar

7 € VB

46145 Oberhausen

13.09.2021

CD´s, Rasenvertikultierer,  Gilde-Clowns,  Handtaschen, Schmuck usw. in 52445
CD´s, Rasenvertikultierer, Gilde-Clowns, Handtaschen, Schmuck usw.

Wir würden gerne verschiedene Sachen und Gegenstände abgeben, die noch gut erhalten sind, aber bei uns nicht mehr wirklich gebraucht werden.
z. B. verschiedenste schöne Schmuckteile wie Halsketten,...

VB

52445 Titz

12.09.2021

Weitere Gartengeräte-Kleinanzeigen

 

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © Pixabay.com / JamesDeMers
Bild 3: © Pixabay.com / fuji01
Bild 4: © Pixabay.com / JACLOU-DL