markt.wuppertaler-rundschau.de Kostenlose Kleinanzeigen Hohe Börde Logo
Hohe Börde
0 km
/5

ACHTUNG BAUDENKMAL ! 80% steuerliche Abschreibung von 12 Jahren bei Magdeburg ! Es sind nur noch 3 von 8 Wohnungen verfügbar !

216.930 €
15.10.2021
39167 Hohe Börde
Preisinformation: 1 Stellplatz

Lage: Die Gemeinde liegt in der Magdeburger Börde an der Bundesstraße 1 zwischen Magdeburg und Helmstedt. Durch die Gemeinde fließt die Olbe, die bei Hundisburg in die Beber mündet.
In herrlicher Natur gelegen bildet das historische Schloß von Eichenbarleben den Fixpunkt des Ortes.
Einkaufsmöglichkeiten sind vorhanden.
Kitas und Grundschule sind vor Ort.
Eichenbarleben erreicht man direkt über die A2, die Ausfahrt Bornstedt ist lediglich 4 Minuten entfernt.
Magdeburg Zentrum ist ca. 20 Autominuten entfernt, Helmstedt ca. 17 Minuten,
Wolfsburg ca. 40 Minuten.
Ausstattung: aktualisiert 12.07.2021

WE 1 ca. 76,86 qm Wfl Kaufpreis 157.563,00 € davon Grundstück und Altsubstanz 25.600,00 €

WE 2 ca. 69,50 qm Wfl Kaufpreis 142.475,00 € davon Grundstück und Altsubstanz 23.152,00 €

WE 3 ca. 92,27 qm Wfl Kaufpreis 189.153,00€ davon Grundstück und Altsubstanz 30.740,00 €

WE 4 ca. 72,25 qm Wfl Kaufpreis 148.112,00€ davon Grundstück und Altsubstanz 24.000,00 €

WE 5 ca. 73,95 qm Wfl Kaufpreis 151.600,00€ davon Grundstück und Altsubstanz 24.700,00 €

WE 6 ca. 117,73 qm Wfl Kaufpreis 241.350,00€ davon Grundstück und Altsubstanz 39.300,00 €

WE 7 ca. 105,82 qm Wfl Kaufpreis 216.930,00€ davon Grundstück und Altsubstanz 35.300,00 €

WE 8 ca.108,60 qm Wfl Kaufpreis 222.630,00€ davon Grundstück und Altsubstanz 36.200,00 €


dazu kommen 8 Stellplätze
Objekt: Eine Altbauwohnung lebt von ihren einzigartigen klassischen Elementen und Details, die sie zu dem machen was sie ist und ihr dadurch eine besondere Art von Charme verleihen.
Bei dem Objekt handelt es sich um ein 1935 errichtetes denkmalgeschütztes, dreigeschossiges Gebäude mit Satteldach. Das Gebäude ist die älteste Postverteilerstelle Deutschlands und somit historisch ein höchst faszinierendes Baudenkmal. Es entstehen hier 8 Wohnungen unterschiedlicher Größe.
Das Gebäude wird unter Zugrundelegung der derzeit anerkannten Fachregeln des Handwerkes sowie einschlägiger DIN-Normen und den Auflagen des Bauamtes umfassend kernsaniert.

Die Denkmalabschreibung in Höhe von ca. 80% der Sanierungskosten teilt sich wie folgt auf:
(bei Vermietung)

8 Jahre mit 9% aus dem Sanierungsaufwand
4 Jahre mit 7 % aus dem Sanierungsaufwand

Bei Eigennutz bis zu 90% in 10 Jahren abschreibbar.

Ein großzügiger Garten steht zur allgemeinen Nutzung zur Verfügung.


- die komplette Baubeschreibung wird bei Kaufinteresse nachgereicht.

eine Erstvermietungsgarantie in Höhe von 5,50 Euro pro m² pro Monat kann vereinbart werden.
Sonstiges: Alle Angaben beruhen auf Angaben des Verkäufers.

Bei Rückfragen und für Besichtigungstermine stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Stichworte: Anzahl der Schlafzimmer: 3, Anzahl der Badezimmer: 1, 3 Etagen
Provision: 3 % inkl. ges. MwSt.

Weitere Angaben

  • Merkmale
    • Wohnfläche105,82 m²
    • Etage1
    • Zimmeranzahl3
  • Baujahr1935

Ähnliche Anzeigen

Kategorien mit ähnlichen Begriffen

Anzeige von

Klicke hier für weitere Anzeigen von immowelt.de.

Info zur Anzeige

  • Ort39167 Hohe Börde
  • Anzeigen­typGewerbliches Angebot
  • Anzeigen­datum15.10.2021
  • Anzeigen­kennung9d31617d
  • Aufrufe dieser Anzeige108
  • KategorieImmobilienEigentumswohnungen