0 km

Pinscher, Schnauzer, Molossoide und Schweizer Sennenhunde im Portrait - Rassen, Charakter und Zucht

Grafik Hunde der Rassengruppe 2 Auch in der Rassengruppe 2 wird in unterscheidlichen Sektionen unterschieden. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Überblick

In der FCI Gruppe 2 sind vor allem Hunde mit ausgeprägtem Schutz- und Jagdtrieb zugeordnet. Diese zeichnen sich vor allem durch ihre Wachsamkeit, Nervenstärke, Territorialbewusstsein und Hilfsbereitschaft aus. Die Hunde in dieser Gruppe werden oft als Gebrauchshunde eingesetzt, die vor allem das Hab und Gut bewachen sollen, da sie recht bellfreudig sind. In Gruppe 2 kategorisiert die FCI die Pinscher und Schnauzer, molossoide Rassen und die Schweizer Sennenhunde.

Pinscher und Schnauzer, Sektion 1, unterscheiden sich hauptsächlich in der Form des Fells und der Körpergröße, haben sonst aber die gleiche Genanlage. Der Pinscher wurde ursprünglich im 19. Jhd aus England eingeführt, währenddessen der Schnauzer aus Württemberg stammt. Beide Arten sind Haushunde, die in früheren Zeiten hauptsächlich zum Fangen von Schädlingen gebraucht wurden. Aus dieser Zeit stammt ihr Alternativname Rattler (von engl. rat für Ratte). Sie sind gute Wächter, dabei aber nicht ausfallend bissig und sind robuste Hunde, die nichts so schnell aus der Fassung bringt.

In Sektion 2 sind Hunde, die allein durch ihr Aussehen bedrohlich wirken - ein massiver Körper, kräftiger Fang und entsprechende Größe - nennt man Molossoide. Historisch gesehen stammen die Hunde vom Volk der Molosser, deren Hirtenhunde in der modernen Zeit deren Namen bekamen. Schon damals wurden diese Hunde zur Großwildjagd eingesetzt, sowie dienten als Kampfhunde im Krieg. Sie sind bedingungslos treue Beschützer von Haus und Gut, bedürfen aber erfahrener Hundehalterhände, da permanente Erziehung unerlässlich ist. Molossoide haben im Großen und Ganzen ein Problem mit gleichgeschlechtlicher Artsgenossen, da sie ein sehr ausgeprägtes Territorialbewusstsein haben.

Bild FCI Gruppe 2 Die Prominentesten Mitglieder der FCI Gruppe 2: Berner Sennenhund, Riesenschnauzer & Rottweiler (von l. nach r.)

Obwohl Schweizer Sennenhunde systematisch als Treibhunde in die Gruppe 1 passen würden, hat die FCI sie in einer eigenen Sektion kategorisiert. Sie sind starke und ausdauernde Arbeitstiere, die als Wächter, Viehtreiber und Zughunde hervorragende Arbeit leisten. Diese Hunderassen sind die Nachkommen alter Bauernhunge aus den Alpen und sind sehr eigenständig.

 

Für alle Rassen in der FCI Gruppe 2 gilt, dass sie nach ernsthaften Aufgaben und einem Leben im Freien leben.

Die Rassen

Gruppe 2 unterteilt die FCI in vier Sektionen. Sektion 1 beinhaltet Pinscher und Schnauzer, Sektion 2 die Molossoiden, Sektion 3 die Schweizer Sennenhunde und Sektion 4 andere Rassen. Die Gruppen werden ständig aktualisiert; zur Zeit sind 52 anerkannte Rassen in Gruppe 2 vertreten.

Sektion 1: Pinscher und Schnauzer

In dieser Sektion gibt es insgesamt 11 Rassen. In unseren Rasseportraits stellen wir Ihnen vor:

Bild Doberman Pinscher Der Doberman Pinscher ist ein furchtloser und gehorsamer Hund, der sehr selbstbewusst auftritt.

Zusätzlich zu den oben angeführten Rasseportrait, sind in dieser Sektion noch folgende Rassen zugeordnet:

  • Affenpinscher
  • Zwergpinscher
  • Österreichischer Pinscher
  • Holländischer Smoushund
  • Russkiy Tchiorny Terrier (Russischer Schwarzer Terrier)

Sektion 2: Molossoide

In Sektion 2 gibt es insgesamt 37 Rassen. In unseren Rasseportraits stellen wir Ihnen vor:

Bild Bernhardiner Der Bernhardiner ist ein sehr sanftmütiger und freundlicher Hund.

Desweiteren sind dieser Sektion folgende Rassen zugeordnet:

Bild Deutscher Boxer Auch der Deutscher Boxer gehört zur zweiten Gruppe der FCI.
  • Fila Brasileiro
  • Broholmer
  • Perro dogo mallorquín (Mallorca-Dogge)
  • Bullmastiff
  • Mastiff
  • Mastino Napoletano
  • Cane Corso Italiano (Italienischer Corso-Hund)
  • Tosa
  • Cão Fila de São Miguel
  • Coban Köpegi (Anatolischer Hirtenhund)
  • Mastín español (Spanischer Mastiff)
  • Mastín del Pirineo (Pyrenäen-Mastiff)
  • Chien de Montagne des Pyrénées (Pyrenäen-Berghund)
  • Cimarrón Uruguayo
  • Jugoslovenski Ovcarski Pas
  • Sarplaninac (Jugoslawischer Hirtenhund-Sarplaninac)
  • Chien de Montagne de l'Atlas
  • Aïdi (Atlas Berghund)
  • Cão da serra da Estrela (Serra da Estrela-Berghund)
  • Cão de Castro Laboreiro (Castro Laboreiro-Hund)
  • Rafeiro do Alentejo (Rafeiro von Alentejo)
  • Kraski Ovcar (Karst-Schäferhund)
  • Sredneasiatskaïa Ovtcharka (Zentralasiatischer Ovtcharka)

Sektion 3: Schweizer Sennenhunde

Der Sektion 3 sind insgesamt nur 4 Rassen zugeordnet. In unseren Rasseportraits stellen wir Ihnen vor:

Bild Berner Sennenhund Der Berner Sennenhund hat eine Lebenserwartung von ca. 8 Jahren.

Zudem gibt es folgende zwei Rassen:

  • Appenzeller Sennenhund
  • Entlebucher Sennenhund

Sektion 4: andere Rassen

Sektion 4 ist zur Zeit leer. In diese Kategorie werden von der FCI zwar anerkannte, aber nicht weiter zuzuordnende Rassen eingeteilt.

Züchter

Züchter von in Gruppe 2 kategorisierten Rassen sind in verschiedensten Vereinen organisiert, die sich meist auf eine bestimmte Rasse spezialisieren. Eine Liste aller Züchter von Rassehunden finden Sie in der Übersicht der Hundezüchter-Vereine. Wenn Sie Welpen von Züchtern suchen, finden Sie diese und ausgewachsene Hunde über die unten stehenden Anzeigen und in den weiteren Anzeigen für Rassehunde. Wenn Sie selbst Züchter sind, können Sie unter den Hundeanzeigen einfach und kostenlos eine Annonce für ihren Wurf inserieren. Als Interessent haben Sie die Möglichkeit, eine Gesuchanzeige zu schalten.

 

Jetzt Hundezubehör finden

 Twittern

Verwandte Ratgeber

Aktuelle Kleinanzeigen für Rassehunde

DD-Brsch-Hündin in 32657
DD-Brsch-Hündin

DD-Brsch-Hündin, äußerst leistungsstark und arbeitsfreudig, sehr anhänglich, absolut wildgehorsam. Vera v. Jura-Grund (beste Abstammung), gew. 15.02.2019. Sie verfügt, was hervorragende gen. u. genom....

VB

32657 Lemgo

05.12.2021

Australian Shepherd in 53945
Australian Shepherd

Von den Eifel Pfoten von der Ahr suchen noch im Auftrag die 2 I-chen Inga und Ivo nach Ihrem zu Hause. 
 
Sie dürfen ab sofort besucht und gegen Anzahlung reserviert werden. 
 
Eltern beide vor...

VB

53945 Blankenheim (Nordrhein-Westfalen)

04.12.2021

2 Chihuahua  Welpen dürfen ausziehen in 53902
2 Chihuahua Welpen dürfen ausziehen

Hallo Wir heissen Rin-tintin & Emma

Wir hören schon voll auf unsere Namen
und finden Rin - Tintin & Emma voll cool
und er passt auch einfach zu mir.

Rin-tintin ( Kurzhaar) ist ein Husky aber...

1.000 €

53902 Bad Münstereifel

03.12.2021

Deutscher Zwergspitz (reinrassige Pomeranian) in 42855
Deutscher Zwergspitz (reinrassige Pomeranian)

Am 10.11.2021 sind drei Welpen, 2 Rüden und eine Hündin, in Remscheid (NRW) geboren.
Alle sind liebenswert, neugierig und sozialisiert.
Gezüchtet in Liebe und Zuneigung im Schoß von liebenden...

1.950 €

42855 Remscheid

02.12.2021

Reinrassige wunderschöne Havaneser Welpen abzugeben in 48432
Reinrassige wunderschöne Havaneser Welpen abzugeben

Hallo liebe Havaneserfreunde,

UPDATE!
3 weibliche Fellnasen suchen noch DAS zu Hause auf Lebenszeit.
Die anderen 4 Mäuse haben tolle Familien gefunden.

Unsere Liebe Molly hat am 11.11.2021
6...

1.990 €

48432 Rheine

01.12.2021

4 zuckersüße Chihuahua Mixe suchen ein tolles zu Hause in 59269
4 zuckersüße Chihuahua Mixe suchen ein tolles zu Hause

Hallo,
am 10.05.2021 erblickten diese 4 kleinbleibenen French Bullhuahua Junghunde das Licht der Welt.
Sie werden hier mit viel Liebe groß gezogen und können jetzt in ihrem neuen zu Hause einziehen....

600 € VB

59269 Beckum

01.12.2021

Mehr Kleinanzeigen für Rassehunde

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © adogslifephoto / Fotolia.com
Bild 3: © DragoNika / Fotolia.com
Bild 4: © Rita Kochmarjova / Fotolia.com
Bild 5: © Jasminko Ibrakovic / Fotolia.com
Bild 6: © zuzule / Fotolia.com